Beeindruckendes
Humor
Google
 
News von www.beeindruckendes.de
++ NEWS ++
07. Juni 2009:
Neue Knobelaufgabe "Einsturz" im Bereich "Beeindruckendes" hinzugefügt.

21. Juni 2009:
Beim Vor- und Zurückblättern in der Bildbetrachtung erscheint jetzt zusätzlich ein kleines Vorschaubild.

18. Juli 2009:
Neue Witze-Rubrik "Sonstiges" im Bereich "Humor" hinzugefügt.

26. Dezember 2009:
Der neue und billigere SMS-Ticker ist fertig und unter "mach mit" einsatzbereit.


Besucher von www.beeindruckendes.de
Besucherzahlen:
letztes Jahr:
dieses Jahr:
gestern:
heute:
momentan:
Jahresrekord:
22613
112
598
72
20
48
Übersicht Humor und witzig
Humor - Witze 10 - witzig

Computer - Witze

Sie brauchen einen Computer nicht einzuschalten um festzustellen, ob Windows installiert ist.
Sehen Sie einfach nach, ob die Aufschrift auf der Reset-Taste noch lesbar ist!



Ein PC-Kunde ruft bei der Hotline an, weil das Einlesen der Software nicht funktioniert. Der Supporter weist ihn an: "Legen Sie bitte die erste Diskette ein und schicken Sie erwähnten Befehle ab."
PC-User: "Hab ich. Jetzt steht da '2. Diskette in A einlegen!'."
Supporter: "Dann machen Sie das mal und drücken 'Return'."
PC-User: "Jetzt steht hier so 'ne komische Fehlermeldung!"
Supporter: "Das kann eigentlich nicht sein. Nehmen Sie doch bitte noch mal die Diskette heraus."
PC-User: "Welche von den beiden?"



Prozess Apple gegen Microsoft. Es geht um Copyrightrechte an Video für Windows. Heute ist Hauptverhandlung. Bill Gates möchte von seinem Anwalt ständig über den Lauf der Dinge unterrichtet werden. Nachmittags trifft eine E-Mail bei ihm ein: "Die Gerechtigkeit hat gesiegt!" Bill Gates schreibt zurück: "Sofort Berufung einlegen!"



Wenn Microsoft Autos bauen würde...
- käme ein für Ende '98 angekündigtes Modell erst im Sommer '99 raus.
- bräuchte man immer wenn ein neues Modell erscheint auch neue Straßen.
- käme es regelmäßig vor, dass das Auto plötzlich stehen bleibt. Sie müssten dann anhalten, aussteigen, wieder einsteigen und einfach neu starten.
- könnte darin nur eine Person sitzen, außer Sie kaufen das Plus-Pack oder NT (beim letzteren müssten Sie aber für jeden Mitfahrer bezahlen).
- müsste jeder der ein Microsoft-Auto besitzt auch Microsoft-Benzin kaufen.
- würde anstelle des Airbags das Armaturenbrett blau aufleuchten.
- müsste man einen Startknopf drücken, um es auszumachen.
- würden die Öl-, Benzin-, Licht- und Batteriekontrolleuchten durch eine einzige namens "Allgemeiner Fehler im Fahrzeug" ersetzt werden.
- würde immer dann ein Unfall passieren, wenn Sie einmal nicht die Sicherheitsgurte angelegt haben.



Bill Gates wird in der nächsten "Wetten dass...?"-Ausgabe auftreten. Er will acht von zehn Windows98-Fehlern an den Wutausbrüchen der Anwender erkennen.



Frage: Ich installiere gerade Windows98, was soll ich drücken?
Antwort: Am besten beide Daumen...



Ein Chirurg, ein Architekt und ein Windows-Programmierer streiten, wessen Berufsstand der älteste sei.
Der Chirurg: "Gott entnahm Adam eine Rippe und schuf Eva. Die erste Tat war eine Operation!"
Der Architekt widerspricht: "Vor Adam und Eva herrschte das Chaos. Gott baute die Welt. Die erste Tat war folglich eine architektonische Leistung."
Der Windows-Programmierer trumpft auf: "Und von wem stammt das Chaos? Von wem wohl?".



Ein Säugling wird in der Microsoft-Zentrale gefunden. Das Jugendamt ermittelt, wer der Vater ist. In Betracht gezogen werden auch Bill Gates und seine Mitarbeiter.
Dieser Verdacht wird jedoch bald verworfen: "Ein Microsoft-Mitarbeiter kann unmöglich der Vater des Kindes sein, denn:
1. Bei Microsoft wird nichts mit Lust und Liebe gemacht.
2. Bei Microsoft war noch nie etwas innerhalb von neun Monaten fertig.
3. Bei Microsoft ist noch nie etwas entstanden, was von Anfang an Hand und Fuß hatte."



Du bist Internet-süchtig wenn.........

...du schon so gut pfeifen kannst, dass du auch ohne Modem eine Verbindung zu deinem Provider aufbauen kannst.

...du nicht weißt, was für ein Geschlecht deine besten Freunde haben, weil sie einen neutralen Nickname haben.

...dir jemand einen Witz erzählt und du "LOL" sagst.

...du in Urlaub fährst und dich fragst wo du dein Modem einstöpseln kannst.

...du nur noch ein Viertelstündchen online bleiben wolltest und das jede Stunde wieder versprichst.

...du Freunden von einer heißen Verabredung erzählst, aber verschweigst, dass sie in einem Chatraum stattfindet.

...deine Freundin Sex will, und du ihr erklärst, in welchem Chatraum sie dich findet.

...du dich mit den Freunden, die um die Ecke wohnen, im Chatraum triffst.

...du zur Uni gehst, nur um 1 oder 2 Jahre freien Internet-Zugang zu haben.

...du deinen Lebenspartner Fremden gegenüber als Serviceprovider vorstellst.

...du das Gefühl hast, jemand getötet zu haben, wenn du dein Modem ausschaltest.

...du Nächte damit verbringst, um den Zähler auf deiner Homepage über die 2000 zu bringen.

...du dich wunderst, dass man auch im Wasser surfen kann.

...dein Computer mehr als dein Auto kostet.

...bei dir ISDN zum Standart gehört.

...du deinen Nachnamen als Domain registrieren lässt.

...su als Anschrift nur noch seine eMail-Adresse angibst.

...du online zu sein besser findest als Sex und dir sogar einen Spiegel über den PC hängst.

...du dir einen Laptop kaufst, um auch auf dem Klo surfen zu können.

...dein Provider dich bei technischen Schwierigkeiten fragt.

...dein Lebenspartner die Tastatur deines Computers im Ofen einschmilzt.

...der Anwalt deiner Frau die Scheidungspapiere per eMail schickt.

...du in einer fremden Stadt als erstes nach einen Internet-Café fragst.

...du dir selbst eine eMail schickst, um dich an Dinge zu erinnern.

...du dich an kalten Kaffee gewöhnt hast.

...du die Homepage deiner Freundin küsst.

...du prompt jede eMail beantwortest, aber keine Briefpost mehr.

...du eine Viertelstunde brauchst, um dich durch deine Bookmarks zu scrollen.

...sich in deine Brille eine Web-Seite eingebrannt hat.

...du angestrengt überlegst, was du noch alles im Internet suchen könntest.

...du nur noch hinreist, wo es auch einen Internet-Anschluss gibt.

...du depressiv wirst, wenn du schon nach zwei Stunden mit deinen eMails fertig bist.

...du dich im WWW so gut auskennst, dass du Suchmaschinen überflüssig findest.

...du alle Links in Yahoo schon kennst und jetzt halb durch Altavista durch bist.

...du deine eMails überprüfst, keine neuen Mails auf dem Server sind und Du es noch mal probierst.

...du beim Briefschreiben nach jedem Punkt ein com oder de einfügst.

...dich an anderen Menschen nur die eMail-Adresse interessiert.

...du deinen Namen nur noch mit deiner eMail-Adresse schreibst.

...du feststellst, dass deine Mitbewohner ausgezogen sind, du aber keine Ahnung hast, wann.

...dein Haustier eine eigene Homepage hat.

...alle deine Freunde ein @ im Namen tragen.

...du nachts deine Träume im Browserfenster siehst.

...du Stunden brauchst, um alle deine eMail-Adressen abzufragen.

...es zu stinken anfängt, weil dein Haustier verhungert ist.

...du deine Mutter nicht mehr erreichst, weil sie kein Modem hat.

...deine Telefonrechnung in Umzugskartons geliefert wird.

...deine Kinder Eudora, Homer und Dotcom heißen.

...du bei http://www.wetter.de nachschaust, anstatt aus dem Fenster.

...du im Internet aus Versehen für Politiker aus fremden Ländern stimmst.

...du dir ein Handy anschaffst um trotzdem erreichbar zu sein, da du schon beide Leitungen vom ISDN belegt hast.

...deine virtuelle Freundin dich für jemanden mit mehr Bandbreite verlässt.

...dein Lebenspartner verlangt, dass der Computer nicht mehr mit ins Bett kommt.

...du dich mit folgendem Spruch tätowieren lässt: Diesen Körper betrachten Sie am besten mit Netscape 3.0 oder höher.

...Altavista bei dir anfragt, was noch in ihrer Suchmaschine fehlt.

...deine letzte Freundin nur ein JPEG war.

...du deinen Kopf zur Seite beugst, um zu lächeln. :-)

...du im richtigen Leben immer nach dem Zurück-Knopf suchst.

...du nie das Besetztzeichen deines Serviceproviders hörst, weil du sowieso immer online bist.

...du draußen den Helligkeitsregler für die Sonne suchst.

...du dich abends an den Computer setzt und dich wunderst, dass kurz darauf deine Kinder zur Schule müssen.

...dein Partner sich über mangelnde Kommunikation mit dir beschwert, und du einen zweiten Computer mit Modem kaufst für deinen Partner.

...deine Freunde alle Hayes-kompatibel sind.

...du dem Taxifahrer als Adresse http://33602.bielefeld.de/bahnhofstrasse/135.html nennst.

...du dich rühmst, dass keiner schneller doppelklickt als du.

...du all diese Gründe in der Hoffnung gelesen hast, dass etwas darunter sei, was nicht auf dich zutrifft.



Ranking-Hits