Beeindruckendes
Humor
Google
 
News von www.beeindruckendes.de
++ NEWS ++
07. Juni 2009:
Neue Knobelaufgabe "Einsturz" im Bereich "Beeindruckendes" hinzugefügt.

21. Juni 2009:
Beim Vor- und Zurückblättern in der Bildbetrachtung erscheint jetzt zusätzlich ein kleines Vorschaubild.

18. Juli 2009:
Neue Witze-Rubrik "Sonstiges" im Bereich "Humor" hinzugefügt.

26. Dezember 2009:
Der neue und billigere SMS-Ticker ist fertig und unter "mach mit" einsatzbereit.


Besucher von www.beeindruckendes.de
Besucherzahlen:
letztes Jahr:
dieses Jahr:
gestern:
heute:
momentan:
Jahresrekord:
22613
12675
666
221
4
48
Übersicht Humor und witzig
Humor - Witze 12 - witzig

Schottenwitze (Geiz ist geil)

Kommt ein Schotte aufs Standesamt und will seinem Namen ändern lassen.
Der Beamte fragt ihn: "Warum?"
Darauf der Schotte: "Ich habe gestern einen Karton Visitenkarten auf der Strasse gefunden..."



Woran erkennt man ein schottisches Schiff? - Keine Möwen!



Die schottische Nationalmannschaft hat ein Spiel gewonnen.
Der Trainer kommt in die Kabine und sagt: "Jungs, ihr wart großartig.
Ihr habt euch eine Erfrischung redlich verdient. Los, John, mach das Fenster auf!"



MacDonald kommt völlig außer Atem und wütend von der Arbeit nach Hause.
Seine Frau fragt ihn, warum er so wütend sei.
Er antwortet: "Ich habe den Bus knapp verpasst und bin dann den ganzen Weg nach Hause knapp hinter ihm hergelaufen!"
"Freu Dich doch", antwortet seine Frau, "so hast Du doch 1 Pfund Fahrgeld gespart!"
"Ja, schon, aber wenn ich hinter einem Taxi hergelaufen wäre, hätte ich 5 Pfund gespart!"



Ein junger Schotte war als Blutspender tätig.
Eine Patientin, bei der drei Blutübertragungen nötig waren, gab ihm nach der ersten Transfusion 10 Pfund, nach der zweiten nur noch fünf - und nach der dritten sagte sie nur noch "Danke schön!"
Da hatte sie schon zuviel schottisches Blut in sich.



Im Eilzug erwischt der Schaffner einen Schotten ohne Fahrkarte. Nach einem erregten Wortwechsel verliert der Beamte seine Geduld, packt den Koffer des Reisenden und brüllt; "Wenn Sie nicht augenblicklich zahlen, werfe ich Ihren Koffer aus dem Zugfenster!"
Darauf schreit der Schotte auf und rauft sich die Haare: "Erst wollen Sie mich arm machen und jetzt auch noch meinen einzigen Sohn töten?!"



Stell Dir vor", erzählt ein Schotte seinem Kumpel, "gestern ist doch tatsächlich unser Fußballclub aufgelöst worden, dabei besteht er nun seit fast 30 Jahren."
"Wieso, gab es Ärger?", will der andere wissen.
"Eigentlich nicht. Wir haben nur unseren Ball verloren..."



Kommt ein Schotte in die Redaktion einer Zeitung und sagt: "Wenn sie weiterhin in ihrer Zeitung Schottenwitze drucken, dann ist es die längste Zeit gewesen, dass ich mir ihre Zeitung ausleihe!"



"Hast du deine neuen Schuhe an?" fragt der alte Schotte: "Ja Daddy" - "Dann mach gefälligst größere Schritte."



Aufgeregt kommt Frau McDonald zu ihrem Mann in die Küche. "Stell dir vor, im Wohnzimmer sitzt unsere Tochter auf dem Schoß vom jungen McGregor, und das Licht hat er auch ausgemacht!"
Er: "Der Junge gefällt mir", brummt McDonald, "spart Licht und benutzt nur einen Stuhl!"



Der Schotte zu seinem Sohn: "Du hast ja einen neuen Kamm gekauft!"
Der Sohn: "Musste ich. Ein Zahn war ausgebrochen!"
Schimpft der Vater: "Deswegen kauft man doch nicht gleich einen neuen Kamm!"
Der Sohn: "Es war aber der letzte!"



Der traditionell schottische Heiratstermin ist der 29. Februar, denn dann brauchen die Eheleute später nur alle 4 Jahre ihren Hochzeitstag feiern.



Ein Amerikaner macht eine Reise nach Schottland, um dort Ahnenforschung zu betreiben. Auf einem Friedhof entdeckt er einen Grabstein, auf den steht: "Hier ruht Stanford McGregor, ein mildtätiger Mensch und ein guter Vater"
"Typisch Schotten", murmelt der Ami, "drei Mann in einem Grab."



Ein Schotte besucht seinen Freund. Der ist gerade dabei, seine Tapeten von der Wand zu lösen.
Fragt er: "Tapezierst Du neu?" Die Antwort: "Nein, wir ziehen um!"



Ein Schotte möchte die Sterbeanzeige für seine verstorbene Frau in der Zeitung veröffentlichen lassen. Als er gefragt wird wie die Anzeige aussehen soll sagt er nur: "Sarah ist tot".
Der Verleger machte den Schotten darauf aufmerksam, dass drei Wörter in der Anzeige genauso viel kosten wie sieben Wörter.
Daraufhin sagte der Schotte plötzlich: "Dann schreiben sie: Sarah ist tot und Fiesta zu verkaufen."



Ein Schotte möchte ein Hotelzimmer. Als er den Portier fragt, sagt dieser: "Bis zum zweiten Stock kostet ein Zimmer 80 Euro, beim dritten 70 und beim letzen kostet es 50 Euro.
Der Schotte darauf: "Vielen Dank, aber das Hotel ist mir zu niedrig!"



Ein schottischer Lehrer erklärt im Chemieunterricht die Wirkung von Säuren.
"Hier in diese Säure werfe ich ein Geldstück. Wird es sich auflösen?"
"Nein", rufen die Schüler einstimmig.
"Sehr gut! Und warum nicht?"
"Weil sie es dann nicht hineinwerfen würden."



Fragt ein Schotte seine neue Freundin: "Willst du heute mit mir zu Abend essen?"
"Oh ja, sehr gerne."
"Gut, dann bin ich so gegen acht bei dir."



Kurz vor seinem Tod verfügte der alte Schotte in seinem Testament: "Meine drei Söhne müssen mir jeweils 100 Pfund ins Grab legen."
Widerwillig legen die ersten zwei bei der Beerdigung 100 Pfund auf den Sarg. Der dritte stellt einen Scheck über 300 Pfund aus. Und steckt die zwei Hunderter ein.



Was macht ein Schotte mit einer Kerze vor dem Spiegel? Er feiert den 2. Advent.



Was tut ein Schotte, wenn er eine Fliege in der Suppe findet?
Er fischt die Fliege heraus, hält sie hoch und schreit außer sich vor Zorn: "Spuckst du wohl die Suppe wieder aus!"



Ein Schotte gerät mit seiner Frau bei einem Segelausflug in einen schweren Sturm. Das Segelboot sinkt.
Der Mann wird gerettet, von der Frau allerdings fehlt jede Spur.
Nach einem Monat bekommt der Mann von der Polizei ein Telegramm: "Frau von Muscheln und Austern bedeckt im Meer treibend gefunden - Was sollen wir tun"
Daraufhin schreibt der Schotte zurück: "Muscheln und Austern verkaufen - Köder neu auslegen"



"Warum fährt Mutti denn nicht los?", fragt der Schottenjunge den Papa.
"Sie kann noch nicht, wir haben noch zwei Minuten auf der Parkuhr!"



Warum lernen die meisten Schotten Blindenschrift?
Weil man dann auch ohne Licht lesen kann.



Die schottische Familie isst im Restaurant. Der Familienvater zum Kellner: "Die Fleischreste, die übrig geblieben sind, packen sie mir bitte ein, die nehme ich für den Hund mit!"
Jubeln die Kinder: "Toll, Vati kauft uns einen Hund!"



Ranking-Hits